Yael Bartana - Days of Awe

Yael Bartana - Days of Awe

Ein Film über eine Performance der israelischen Multimediakünstlerin Yael Bartana feiert in der Kunsthalle Baden-Baden Premiere.

Im Oktober 2020 inszenierte die israelische Multimediakünstlerin Yael Bartana die Performance „Days of Awe“ auf dem Dach der Kunsthalle Baden-Baden und präsentierte damit ihre Neuinterpretation eines traditionellen jüdischen Segnungsrituals, das eine Form der kollektiven Heilung darbietet. Yael Bartana fertigte Filmaufnahmen der Performance an, in der eine Musikerin die aufgehende Sonne begrüßt, indem sie das jüdische Schofarhorn bläst.

Dieser Film wird Ende Juni 2021 im Zuge des Jahresschwerpunkt-Programms „State and Nature“ in der Kunsthalle Baden-Baden Premiere feiern.

Bildunterschrift: Yael Bartana, Resurrection I-II, 2020, FarbfotografieFoto: Yael Bartana, VG Bild-Kunst, Bonn 2020, Courtesy Yael Bartana
Download
Bildunterschrift: Yael Bartana, Resurrection I-II, 2020, FarbfotografieFoto: Yael Bartana, VG Bild-Kunst, Bonn 2020, Courtesy Yael Bartana
Download

Veranstalter

Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
Lichtentaler Allee 8a
76530 Baden-Baden
Deutschland
Telefonnummer Zentrale: +49-(0)7221-30 07 64 00
Telefonnummer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: +49-(0)7221-30 07 64 00

Veranstaltungen

30.03. bis 28.06.2021
Ausstellung | Kunst

Yael Bartana berührt mit Resurrection I–II (2020) Fragen der kulturellen Dominanz des öffentlichen Raums sowie Zuschreibung und Zugehörigkeit ebenso wie die Aneignung von bildlichen Schemata.

Resurrection I–II entstand im Herbst 2020 in der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden während der Feiertage Jamim Noraim, die zehn Tage der Ehrfurcht zwischen Rosch HaSchana und Jom Kippur, die das Jahr abschließen und den Weg für einen Neuanfang ebnen. In den Wochen um Ostern, das ebenfalls den Neuanfang feiert, erzeugt Bartanas düstere Fotografie im frühlingshaften Stadtraum eine kontrastreiche Spannung.

Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
- An mehreren Orten im Stadtraum -
Lichtentaler Allee 8a
76350 Baden-Baden
Baden-Württemberg
Deutschland
Öffnungszeiten: Frei zugänglich.
Eintritt frei
Barrierefreier Zugang