VHS Film-Forum: Rabbi Wolff - Ein Gentleman vor dem Herrn

In Geldern am Niederrhein ist in Anwesenheit von Britta Wauer ihr Film über einen ungewöhnlichen Rabbiner zu sehen, der in Mecklenburg-Vorpommern wirkte.

William Wolff (1927–2020) war der wohl ungewöhnlichste Rabbiner der Welt. Er wurde in Berlin geboren, hatte einen britischen Pass und wohnte in einem Häuschen in der Nähe von London. Immer Mitte der Woche flog er nach Hamburg, stieg dort in den Zug und pendelte zu seinen jüdischen Gemeinden in Schwerin, Weimar und Rostock. Wolff bekleidete viele Jahre das Amt des Landesrabbiners in Mecklenburg-Vorpommern und initiierte damit neues jüdisches Leben in Ostdeutschland.

Im Anschluss an den Film gibt es die Gelegenheit zum Gespräch mit der Filmemacherin Britta Wauer.

Bildunterschrift: Filmcover: Rabbi WolffFoto: Salzgeber & Co., Berlin 2016
Download

Veranstalter

Volkshochschule Gelderland
Kapuzinerstraße 34
47608 Geldern
Deutschland
Telefonnummer Zentrale: +49-(0)2831-937 50
Telefonnummer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: +49-(0)2831-93 75 18
E-Mail-Adresse: info@vhs-gelderland.de

Veranstaltungen

06.12.2021 | 19 bis 21.15 Uhr
Film | Film
Volkshochschule Gelderland
106
Kapuzinerstraße 34
47608 Geldern
Nordrhein-Westfalen
Deutschland
Info/Tickets: Um telefonische Anmeldung wird gebeten.
Telefonische Ticketbestellung: +49-(0)2831-937 50
Barrierefreier Zugang