Stadtführungen zur jüdischen Geschichte Solingens von 1568 bis heute

Bildunterschrift: Die Kinderärztin Dr. Erna Rüppel wird bei der Führung zu den jüdischen Ärzt:innen vorgestellt.Foto: Horst Sassin
Download
Bildunterschrift: Julius Steinberger (links) war einer der bedeutendsten Händler in Ohligs.Foto: Daniela Tobias
Download
Bildunterschrift: Das Familiengrab der Coppels auf dem jüdischen Friedhof.Foto: Daniela Tobias
Download

Veranstalter

Max-Leven-Zentrum Solingen e. V.
c/o Evangelischer Kirchenkreis Solingen
Kölner Str. 17
42651 Solingen
Deutschland
Telefonnummer Zentrale: 02125947080
Telefonnummer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: 02125947080