Nicht nur Klezmer – Jüdische Musik von der Romantik bis heute

Bildunterschrift: VeranstaltungsplakatFoto: Förderkreis Alte Synagoge Epe
Download
Bildunterschrift: Die Alte Synagoge EpeFoto: Stadt Gronau Fotograf Hartmut Springer
Download

Veranstalter

Förderkreis Alte Synagoge Epe e.V.
Dakelsberg 9
48599 Gronau (Westf.)
Deutschland
Telefonnummer Zentrale: 017630728707
Telefonnummer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: 017630728707
E-Mail-Adresse: heinzkrabbe@web.de

Veranstaltungen

24.10.2021 | 17.30 bis 19 Uhr
Bühne | Konzert

Das Enscheder Orchester „Muziekvereniging Wilhelmina Glanerbrug“ wird zur Eröffnung der Musiktage Stücke mit jüdischem Bezug in der St. Antonius-Kirche Gronau aufführen:

• Holocaust - Morton Gould
• Rhapsodie for Band - opus 42 - Geza Fried
• Schindlers List - John Williams
• The Story of Anne Frank - Otto M. Schwarz

Das Orchester wird dabei von Gronauer Schülerinnen und Schülern mit Bildbeiträgen unterstützt.

St. Antonius-Kirche Gronau
Neustraße
48599 Gronau (Westf.)
Nordrhein-Westfalen
Deutschland
Info/Tickets: Der Eintritt ist kostenlos, es wird aber um eine Spende gebeten.
Link zur Veranstaltung: https://www.alte-synagoge-epe.de
Eintritt frei
Barrierefreier Zugang
Sicherheitshinweis: Die am Veranstaltungstag gültigen Coronabestimmungen werden eingehalten.