„Meschugge bis Tacheles", UNIMUS 2021, 14. Universitätsmusiktage Koblenz

Die 14. Universitätsmusiktage Koblenz laden unter dem Motto „Meschugge bis Tacheles“ mit jüdisch-christlichen Klängen zu einem herbstlichen Musikreigen.

Die musikalische Begrüßung übernimmt ein Klezmer-Trio. Ihm folgen die Große Koblenzer Musiknacht sowie ein Auftritt von Universitätschor und -orchester vor dem Gebäude der früheren Koblenzer Synagoge. Die Programmauswahl mit Werken von Salomon Sulzer, der zur Neugestaltung des Synagogalgesangs auf das Chorschaffen Franz Schuberts zurückgriff, oder von Louis Lewandowski, der bei Felix Mendelssohn Bartholdy Inspiration suchte, deckt die gemeinsamen historischen Wurzeln und wechselseitigen Beziehungen auf.

Mendelssohn selbst ist mit dem Werk Elias vertreten, und von Max Bruch, der den Impuls weitertrug, kommt Kol Nidrei zur Aufführung. Igor Strawinskys Psalmensinfonie öffnet den Blick nach Osten, wo in Riga Marc Lavry zur Welt kam, der in Deutschland seine Ausbildung erhielt, ehe er 1936 nach Palästina auswanderte. Von ihm erklingen Auszüge aus seinem Sacred Service Oratorio.

Bildunterschrift: Große Koblenzer Musiknacht, Universitätsmusik Koblenz, Trinitatiskirche KoblenzFoto: Universitätsmusik Koblenz by Henry Tornow
Download

Veranstalter

Universität Koblenz-Landau, Universitätsmusik Koblenz
Christian Jeub
Universitätsstr. 1
56070 Koblenz
Deutschland
Telefonnummer Zentrale: +49-(0)261-287 21 00
Telefonnummer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: +49-(0)261-287 17 06
E-Mail-Adresse: musik@uni-koblenz.de

Veranstaltungen

02.10.2021 | 18.30 bis 22 Uhr
Bühne | Konzert
Florinsmarkt, Florinskirche Koblenz
Florinsmarkt 23
56068 Koblenz
Rheinland-Pfalz
Deutschland
Info/Tickets: www.ticket-regional.de/unimus
Link zur Veranstaltung: https://www.ticket-regional.de
Telefonische Ticketbestellung: +49-(0)261-194 33
Barrierefreier Zugang
Induktive Höranlage für Gehörlose
09. bis 27.10.2021 | 19 bis 20.10 Uhr
Bühne | Konzert

Mit Liedern aus Gustav Mahlers „Des Knaben Wunderhorn" & Yiddish Theatre Songs

Bildunterschrift: Tamir Chasson, PianistFoto: Tamir Chasson
Download
Mutter-Beethoven-Haus, Koblenz-Ehrenbreitstein
Wambachstr. 204
56077 Koblenz-Ehrenbreitstein
Rheinland-Pfalz
Deutschland
Info/Tickets: Karten in der Koblenz-Touristik und den bekannten Vorverkaufsstellen
Link zur Veranstaltung: https://www.ticket-regional.de
Telefonische Ticketbestellung: +49-(0)261-194 33