Kunstausstellung: Lesser Ury - Stadt Land Licht

Eine Ausstellung auf Schloss Achberg in Baden-Württemberg eröffnet verblüffende Perspektiven auf das Werk des Impressionisten Lesser Ury und seine Streifzüge.

Ganz gleich, ob Lesser Ury (1861–1931) Streifzüge durch die belebten Straßen der Metropolen Berlin, Paris oder London unternimmt oder die menschenleeren Landschaften erkundet – der Berliner Impressionist fängt die je eigene Stimmung ein. Inmitten des Realismus der Kaiserzeit schafft Ury eine Bildwelt mit verblüffenden Perspektiven, die auf Schloss Achberg anhand von über 100 Gemälden, Pastellen, Zeichnungen und Grafiken zu sehen sind.

Darüber hinaus wirft die Ausstellung einen Blick auf das kulturelle Leben in Berlin, das stark von jüdischen Künstler*innen und Sammler*innen geprägt ist.

Bildunterschrift: Lesser Ury, Waterloo-Brücke bei durchbrechender Sonne, 1926Foto: Privatbesitz, Foto: Heinz Pelz
Download

Veranstalter

Schloss Achberg
Landkreis Ravensburg, Kulturbetrieb
Gartenstraße 107
88212 Ravensburg
Deutschland
Telefonnummer Zentrale: +49-(0)751-85 95 10
Telefonnummer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: +49-(0)751-85 95 22
E-Mail-Adresse: ku@rv.de

Veranstaltungen

31.03. bis 24.10.2021 | 11 bis 18 Uhr
Ausstellung | Kunst
Schloss Achberg
Achberg
88147 Duznau
Baden-Württemberg
Deutschland
Öffnungszeiten: Freitag 14 bis 18 Uhr; Samstag, Sonn- und Feiertag 11 bis 18 Uhr
Link zur Veranstaltung: https://www.schloss-achberg.de