Konzert Shai Terry & Adi Bar

Das Duo Shai Terry & Adi Bar präsentiert im Synagogenzentrum Mainz die schönsten und bekanntesten Lieder aus Israel.

Ob Liebeslied, Volkslied, biblische Lieder oder Gesänge aus der Gründerzeit Israels: „Singe Israel!" haben sich die israelische Mezzosopranistin Shai Terry und der Dirigent und Pianist Adi Bar auf ihr Programm geschrieben.

Im April 2021 tritt das Duo im Synagogenzentrum Mainz mit den schönsten und bekanntesten Liedern aus ihrer Heimat auf. „Lieder zwischen Sehnsucht, Hoffnung und Liebe“, wie Shai Terry sie beschreibt – Lieder, mit denen viele Menschen in Israel aufwachsen. Unterstützt wird das Konzert durch den Zentralrat der Juden in Deutschland.

Bildunterschrift: Shai TerryFoto: Shai Terry
Download

Veranstalter

Jüdische Gemeinde Mainz
Synagogenplatz
55118 Mainz
Deutschland
Telefonnummer Zentrale: +49-(0)6131-210 88 15
Telefonnummer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: +49-(0)6131-210 88 15
E-Mail-Adresse: info@jgmainz.de

Veranstaltungen

25.04.2021 | 17 bis 19.30 Uhr
Bühne | Konzert
Synagogenzentrum Mainz
Veranstaltungssaal
Synagogenplatz
55118 Mainz
Rheinland-Pfalz
Deutschland
Info/Tickets: Eintritt frei, Spenden erwünscht
Link zur Veranstaltung: https://jgmainz.de/
Eintritt frei
Barrierefreier Zugang