Jüdisches Leben in Maßbach – ein Audiowalk

In einem spannenden Audiowalk wird die jüdische Vergangenheit im unterfränkischen Maßbach wieder zum Leben erweckt.

Unser Audiowalk nimmt die Zuhörer*innen mit auf einen spannenden und informativen Spaziergang durch das Dorf Maßbach. Die Stimmen der Protagonist*innen führen durch prägnante Stationen im Dorf und lassen die fast in Vergessenheit geratene Geschichte des jüdischen Lebens in Maßbach lebendig werden.

So treten Vergangenheit und Gegenwart durch eine fiktiv erzählte Geschichte, beruhend auf wahren Begebenheiten und Fakten, in den Dialog.

Bildunterschrift: Zwei Koffer auf der Straße Foto: Mara Wengel, Theater Schloss Maßbach
Download
Bildunterschrift: Synagoge MaßbachFoto: Mara Wengel, Theater Schloss Maßbach
Download
Bildunterschrift: Der jüdische Friedhof Foto: Mara Wengel, Theater Schloss Maßbach
Download
Bildunterschrift: Zwei Koffer Foto: Mara Wengel, Theater Schloss Maßbach
Download

Veranstalter

Theater Schloss Maßbach
Unterfränkische Landesbühne
Parksiedlung 8
97711 Maßbach
Deutschland
Telefonnummer Zentrale: +49-(0)9735-828 54 93
Telefonnummer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: +49-(0)9735-828 54 93

Veranstaltungen

31.03. bis 31.12.2021
Dialog | Stadtrundgang

Es handelt sich um einen Audiowalk. Dieser führt durch das Dorf Maßbach. Es gibt einen Start- und Endpunkt. Die Dauer des Audiowalks beträgt circa eine Stunde.

Theater Schloss Maßbach ft. Markt Maßbach
Marktplatz
907711 Maßbach
Bayern
Deutschland
Link zur Veranstaltung: https://www.theater-massbach.de/
Eintritt frei