Jüdische Wochen 2021 zwischen Tauber und Aisch

Zwischen Tauber und Aisch in Franken finden unter dem Motto LE`CHAJIM - Auf das Leben! Ausstellungen und Exkursionen zu Orten mit jüdischer Geschichte statt.

LE`CHAJIM - Auf das Leben! In der Bildungslandschaft von Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch e.V. liegt der Schwerpunkt im Herbst 2021 auf dem Judentum. Es gibt Ausstellungen und Exkursionen zu Orten jüdischer Geschichte. In den Städten Rothenburg ob der Tauber, Bad Windsheim, Neustadt a. d. Aisch und Uffenheim informieren fachkundige Referenten über verschiedene Aspekte des Judentums. Eine Begegnung mit der jüdischen Kultur wird mit allen Sinnen möglich - in Musik, Sprache und Küche. Ein Blick auf die aktuelle Situation in Israel runden diese jüdischen Wochen ab.

Bildunterschrift: Prospektansicht Bildung evangelisch 2021Foto: J. Kätzel
Download

Veranstalter

Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch e.V:
Taubertalweg 42
91541 Rothenburg
Deutschland
Telefonnummer Zentrale: +49-(0)9861-97 79
Telefonnummer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: +49-(0)9861-93 42 11

Veranstaltungen

27.07.2021 | 19 bis 19.45 Uhr
Dialog | Exkursion

Herzliche Einladung zu einer besonderen 8. Runde der Radsternfahrten im Dekanatsbezirk Neustadt an der Aisch.
2021 ist das Festjahr #JLID – 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland . Daher bieten wir dieses Jahr eine besondere Form der Radsternfahrten an, in welchen vier verschiedene
jüdische Orte in unserem Dekanat erkundet werden.
Kommen Sie mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Auto zum Treffpunkt. Dort erwartet Sie eine ca. 45-minütige Führung. Mit einem geistlichen Impuls werden Sie am Schluss noch verabschiedet. Alle Veranstaltungen sind kostenlos.

Bildunterschrift: Flyer Radsternfahrt 2021Foto: Evang.-Luth. Dekanat Neustadt Aisch
Download
Wilhermsdorf Synagoge, israelitische Schule, Pinselfabrik mit Robert Hollenbacher
Judentor Treffpunkt Parkplatz
Bahnhofstr. 21
91452 Wilhermsdorf
Bayern
Deutschland
Eintritt frei
21.07.2021 | 19 bis 19.45 Uhr
Dialog | Exkursion

Herzliche Einladung zu einer besonderen 8. Runde der Radsternfahrten im Dekanatsbezirk Neustadt an der Aisch.
2021 ist das Festjahr #JLID – 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland. Daher bieten wir dieses Jahr eine besondere Form der Radsternfahrten an, in welchen vier verschiedene
jüdische Orte in unserem Dekanat erkundet werden.
Kommen Sie mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Auto zum Treffpunkt. Dort erwartet Sie eine ca. 45-minütige Führung. Mit einem geistlichen Impuls werden Sie am Schluss noch verabschiedet. Alle Veranstaltungen sind kostenlos.

Bildunterschrift: Flyer Radsternfahrt 2021Foto: Evang.-Luth. Dekanat Neustadt Aisch
Download
Jüdischer Friedhof
200m außerhalb Richtung Vestenbergsgreuth
91486 Uehlfeld
Bayern
Deutschland
Eintritt frei