Andere Lebenswelten kennenlernen – Fokus junges jüdisches Leben in Berlin

Eine Projektreihe zu jungem jüdischen Leben in Berlin wendet sich an Kinder und Jugendliche in Berliner Schulen.

Protagonist*innen wie die Schriftstellerin Olga Grjasnowa, der Lyriker Max Czollek oder die Künstler Leon Kahane und Shahak Shapira animieren die Kinder und Jugendlichen, koschere Supermärkte, jüdische Kindergärten und Wohlfahrtsstellen sowie den Verein Keshet für jüdische LGBTIQ aufzusuchen. Ihre gesammelten Erlebnisse und Eindrücke diskutieren die Kinder und Jugendlichen anschließend und verarbeiten sie zu digitalen Beiträgen.

Das Projekt, das von der Medienwerkstatt von Vincentino e.V. – Kultur stärkt Kinder in Berlin veranstaltet wird, zielt auf die direkte Begegnung mit dem jüdischen Leben.

Bildunterschrift: Mirna Funk stellt Kindern das Judentum vorFoto: Matthias Schellenberger für Vincentino e.V.
Download

Veranstalter

Vincentino e.V.
Kultur stärkt Kinder in Berlin
Kastanienallee 40
10119 Berlin
Deutschland
Telefonnummer Zentrale: +49-(0)30-27 87 76 14
Telefonnummer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: +49-(0)179-476 14 46
E-Mail-Adresse: giesler@vincentino.org

Veranstaltungen

16. bis 20.08.2021 | 8 bis 15 Uhr
Dialog | Workshop
Gemeinschaftsschule Campus Efeuweg
Efeuweg 34
12357 Berlin
Berlin
Deutschland
Link zur Veranstaltung: http://www.vincentino.org
19. bis 23.04.2021 | 8 bis 14 Uhr
Dialog | Workshop
Adolf-Reichwein-Schule
Sonnenallee 188
12059 Berlin
Berlin
Deutschland
Link zur Veranstaltung: http://www.vincentino.org