1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland und unserer Nachbarschaft

Die Gemeindebücherei Mertingen in Bayern präsentiert eine beachtliche Ausstellung ihrer zahlreichen Medien zum Thema "Judenverfolgung".


Zielgruppe dieser sehenswerten und vor allem lesenswerten Ausstellung sind Leser*innen, die bereits auf eine weiterführende Schule gehen. Damit soll erreicht werden, dass dieses wichtige Thema nicht in Vergessenheit gerät. Es hat bereits ein reger Austausch mit der Nachbargemeinde Buttenwiesen stattgefunden, die über den Sommer verteilt vier Themensonntage angeboten haben. In Buttenwiesen gibt es noch eine Synagoge, eine Mikwe und einen jüdischen Friedhof. Ergänzt wird die Ausstellung durch Fotos vom jüdischen Ensemble (Mikwe, Synagoge, Tahara-Haus, jüdischer Friedhof) am Louis-Lamm-Platz. 

Bildunterschrift: ThementischFoto: Conni Mair, Gemeindebücherei Mertingen
Download

Veranstalter

Gemeindebücherei Mertingen
Dr.-Steichele-Str. 26
86690 Mertingen
Deutschland
Telefonnummer Zentrale: +49-(0)9078-96 80 00
Telefonnummer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: +49-(0)9078-96 80 00
E-Mail-Adresse: buecherei@mertingen.de

Veranstaltungen

05. bis 29.10.2021 | 15 bis 20 Uhr
Ausstellung | Kunst öffentlicher Raum
Gemeindebücherei Mertingen
Dr.-Steichele-Str. 26
86690 Mertingen
Bayern
Deutschland
Öffnungszeiten: Dienstag 15.00 bis 18.00 Uhr Donnerstag 9.00 bis 11.00 Uhr Freitag 17.00 bis 20.00 Uhr
Info/Tickets: freier Zugang
Eintritt frei